Blutspenden beim Roten Kreuz

Vollblutspende: Sie wird am häufigsten benötigt. Da sie schnell und ohne größere Apparaturen durchgeführt werden kann, sind Blutspendeaktionen nicht nur in den Instituten des Blutspendedienstes sondern auch auf sogenannten "Außenterminen", das heißt bei DRK-Blutspendenterminen möglich. Natürlich müssen auch dort die umfangreichen Sicherheits- und Hygienebestimmungen jederzeit eingehalten werden. Gut ausgerüstete und routinierte Teams stehen dafür bereit, die in Stegen vom DRK Ortsverein Stegen unterstützt werden.

Die Blutentnahme dauert ca. fünf Minuten, der gesamte Zeitaufwand beträgt ca. 45 Minuten. Das entnommene Blut wird in seine verschiedenen Komponenten aufgetrennt. Dadurch können diese Präparate für mehrere Patienten und dem Bedarf entsprechend sehr zielgerichtet eingesetzt werden.

Der Abstand zwischen zwei Spenden soll in der Regel 1012 Wochen betragen (mindestens 8 Wochen). Die Spende wird nur dann zugelassen, wenn sie sowohl im Hinblick auf die Gesundheit des Spenders, als auch für die Herstellung von Transfusionsblut medizinisch völlig unbedenklich ist.

Auf der Homepage des Blutspendedienstes erhalten Sie umfangreiche Information über den Ablauf der Blutspende. Gerade für Erstspender gibt es eine eigene Infoseite mit einem Video zum Ablauf einer Vollblutspende. Hier

Kontakt


Katharina Ruf
Geschäftsführung

DRK OV Stegen
Haus der Vereine
Im Gewerbepark 2
79252 Stegen

Tel.: 07661-909983-30
Fax: 07661-909983-39
Mail: katharina.ruf@drk-stegen.de
DRK Blutspendedienst

Hier gelangen Sie zur Hompage des Blutspendedienstes
Unser Spendenkonto

IBAN: DE72 6805 1004 0005 0775 57

BIC: SOLADES1HSW

Sparkasse Hochschwarzwald

©2008 - 2016 | Impressum